Frankenwachs

Wachsumarbeitung in Franken · Nürnberg

Wir verarbeiten Ihr eigenes Wachs zu Mittelwänden.

AB EINER ANGELIEFERTEN MENGE VON  » 10 kg «

Ob Zander, Deutsch Normal, Bremer Maß, Langstroth, Dadant oder alle anderen. Wir fertigen Ihnen Ihre individuellen Formate aus Ihrem eigenen Wachs.

KEIN TAUSCHVERFAHREN • KEINE VERFÄLSCHUNG • KEIN FREMDWACHS

Ihr Wachs bleibt in Ihrem eigenen Kreislauf. Die nicht verarbeiteten Reste aus der Produktion und den Wachs-Trester aus dem Klärvorgang bekommen Sie zurück.

WIR  KAUFEN  KEIN  WACHS  AN  UND  WIR  HANDELN  NICHT  MIT  WACHS !   •   WE  DO  NOT  BUY  WAX  AND  WE  DO  NOT  TRADE  WITH  WAX!

 

FRANKENWACHS • Vom Imker für Imker • Die Eigenwachsumarbeitung Ihres Vertrauens

Haben Sie Fragen?

Kontaktieren Sie uns telefonisch oder auch mittels E-Mail. Bitte beachten Sie auch unsere FAQ (häufig gestellten Fragen).

Betriebsnummer DE 09 564 0003 14 • Zuteilung nach § 26 TierNebV.

Wir sind ein durch die Stadt Nürnberg (Veterinäramt) zugelassener Betrieb für die Umarbeitung von Bienenwachs (kein Seuchenwachs) zu Mittelwänden (Betriebe oder Anlagen, die tierische Nebenprodukte oder Folgeprodukte für Verwendungszwecke außerhalb der Futtermittelkette handhaben nach Artikel 23, Abschnitt IX – 6 – 14 der Verordnung (EG) 1069/2009, Imkereierzeugnisse) mit Hygienevorschriften für nicht für den menschlichen Verzehr bestimmte tierische Nebenprodukte.

Frohe Weihnachten

Zum Jahresende 2019 bedanken wir uns herzlich für das entgegengebrachte Vertrauen.

Wir wünschen allen unseren Kunden eine besinnliche Adventszeit, ein entspanntes Weihnachtsfest und alles Gute für das kommende Jahr 2020!

Logo Frankenwachs © 2017 by Thomas Petschinka

Ihr Team von Frankenwachs

SCHNELLSTART

Schritt 1 – AUFTRAG ZUR UMARBEITUNG

Laden Sie sich den »Auftrag zur Umarbeitung« herunter, füllen Sie diesen bitte vor der Anlieferung aus (vergessen Sie bitte nicht Ihre landwirtschaftliche Betriebsnummer! → weitere Infos zu diesem Thema finden Sie hier) und bringen Sie ihn bei der Anlieferung mit.

Frankenwachs - Auftrag zur Umarbeitung PDF
Frankenwachs – Auftrag zur Umarbeitung (PDF zum herunterladen)

Schritt 2 – TERMINABSPRACHE

Bitte sprechen Sie den Anliefertermin unbedingt mit uns ab!

Telefonisch unter 0911 5400 885 (und jederzeit über eine Nachricht auf unserer Sprachbox. Wir rufen baldmöglichst zurück.) oder mittels E-Mail (info[at]frankenwachs.de).

Telefonische Terminabsprachen und Anfragen von – bis

Oktober bis März
Montag – Donnerstag 17:00 – 19:00 Uhr
Samstag 09:00 – 13:00 Uhr

unter der Rufnummer     0911 5400 885

und jederzeit über eine Nachricht auf unserer Sprachbox. Wir rufen baldmöglichst zurück.

Telefonanschluss teilweise gestört
Liebe Kunden.

Nach wie vor haben wir technische Probleme mit unserem Telefonanschluss unter der Rufnummer 0911 – 5400 885. Wir sind dadurch vereinzelt nicht erreichbar. Trotzdem ertönt bei Ihnen ein Rufton. Auch unser Anrufbeantworter reagiert leider nicht so wie wir uns das wünschen.

Sollten Sie mit diesem Problem konfrontiert sein, versuchen Sie es bitte etwas später nochmal oder besser noch schreiben Sie uns eine E-Mail.

Wir rufen Sie dann auf Wunsch auch zurück.

Schritt 3 – WACHS-ANLIEFERUNG

Die Anlieferadresse ist

Frankenwachs
Häherweg 2
90480 Nürnberg.

Sie finden uns im einzigen grünen (Reihen-)Haus am Anfang des Häherwegs.

Bitte beachten Sie, dass eine direkte Anfahrt zur Wachs-Anlieferung über die Prutzstraße (Ostendstraße, Abzweig bei Möbelhaus Segmüller/McDonalds) wegen einer Straßenabsperrung der Balthasar-Neumann-Str. nicht möglich ist.

Die Anfahrt zu Frankenwachs muss über den Mögeldorfer Plärrer, die Schmausenbuckstraße und die Balthasar-Neumann-Straße erfolgen.

Planen Sie Ihre Anfahrtsroute

»Routenplanung mit Google Maps (öffnet ein neues Browser-Fenster)«

Wachsanlieferung in Pegnitz

Informationen über die Wachsanlieferung in Pegnitz finden sie »hier«

Rahmenbedingungen

Bitte beachten Sie unsere »Rahmenbedingungen zur Umarbeitung«

Frankenwachs – Eigenwachsumarbeitung in Franken

FRANKENWACHS

Unsere Rahmenbedingungen

Wir haben Rahmenbedingungen definiert, welche eine qualitativ hochwertige und nachvollziehbare Verarbeitung Ihres Wachses gewährleisten.

weiterlesen

Unsere Umarbeitungskosten

Grundlage für die Preisermittlung der Umarbeitungskosten ist die tatsächlich produzierte Menge an Mittelwänden und nicht die angelieferte Wachsmenge.

Wir verarbeiten Wachs ab einer angelieferten Menge von 10 kg.

weiterlesen

Terminabsprache und Anlieferung

Das Wachs muss frei von Honig- und Futterresten sein.

Angeliefert werden kann das Wachs in Blöcken (z.B. aus Sonnen- oder Dampfwachsschmelzern u.ä.), jedoch keine Rähmchen oder Waben.

weiterlesen

Wachsübergabe in Pegnitz

Als besonderen Service für unsere Kunden aus Oberfranken und der nördlichen Oberpfalz bieten wir die Möglichkeit einer Übergabe des Wachses in Pegnitz.

weiterlesen

Auftragserteilung

Der Auftrag kann vorab heruntergeladen und (auch auf dem PC mit einem geeigneten PDF-Reader) ausgefüllt werden. Dies vereinfacht die Formalitäten bei der Anlieferung.

weiterlesen

Ihre Fragen

Sehen Sie auf der Seite FAQ (häufig gestellte Fragen) nach. Vielleicht können wir dort bereits Unklarheiten aufklären.

Wir beantworten Ihnen Ihre Fragen natürlich auch gerne persönlich. Nehmen Sie hierzu Kontakt mit uns auf.

weiterlesen

BEITRÄGE

Die landwirtschaftliche Betriebsnummer – Voraussetzung für die Bienenhaltung

Die landwirtschaftliche Betriebsnummer ist die Voraussetzung für eine Verarbeitung von Bienenwachs zu Mittelwänden. Frankenwachs ist ein durch die Stadt Nürnberg (Veterinäramt) zugelassener Betrieb für die Umarbeitung von Bienenwachs (kein Seuchenwachs) zu Mittelwänden (Betriebe oder Anlagen, die tierische Nebenprodukte oder Folgeprodukte für Verwendungszwecke außerhalb der Futtermittelkette handhaben nach Artikel 23, Abschnitt IX – 6 – 14 der Verordnung …

Ankündigung: Vortrag Gemülldiagnose beim IV Schnaittach – 13.11.2019

Schon mal vormerken: Am Mittwoch, 13. November 2019 findet im Rahmen der Vereinsversammlung des IV Schnaittach ein Vortrag über das Thema „Gemülldiagnose“ statt. Bei der Gemülldiagnose oder auch Gemülluntersuchung wird das Gemüll auf dem Bodenbrett eines Volkes durch den Imker ausgewertet. Diese Auswertung hilft z.B. bei der Beurteilung des Varroa-Befalls eines Volkes oder bei der Bewertung der Völker …

Kein Handel mit Wachs! / No trade in wax!

Aufgrund mehrerer Anfragen in der letzten Zeit – auch aus dem näheren europäischen Ausland – möchten wir nochmals bekannt geben: Wir kaufen kein Wachs an und wir handeln auch nicht mit Wachs! Anfragen hierzu sind absolut zwecklos. English version: Due to several inquiries in the last time – also from the nearer European foreign countries …

Bleiben Sie informiert!

Registrieren Sie sich für unseren Newsletter!

Wir informieren Sie in unregelmäßigen Abständen über Neuigkeiten unserer Wachsumarbeitung und über neue Artikel auf unserer Web-Seite.

Vor der Aktivierung des Newsletters erhalten Sie eine E-Mail auf das angegebene Mail-Konto mit einem Bestätigungs-Link. Erst mit dem Klick auf diesen Bestätigungs-Link wird der Newsletter-Versand aktiviert.

Impressionen

 

Wachsumarbeitung © by Frankenwachs

Wachsumarbeitung © by Frankenwachs

Wachsumarbeitung © by Frankenwachs

Wachsumarbeitung © by Frankenwachs

Wachsumarbeitung © by Frankenwachs

Wachsumarbeitung © by Frankenwachs

Wachsumarbeitung © by Frankenwachs

Wachsumarbeitung © by Frankenwachs