Frankenwachs

Wachsumarbeitung in Franken · Nürnberg

Wir verarbeiten Ihr eigenes Wachs zu Mittelwänden.

AB EINER ANGELIEFERTEN MENGE VON  » 10 kg «

Ob Zander, Deutsch Normal, Bremer Maß, Langstroth, Dadant oder alle anderen. Wir fertigen Ihnen Ihre individuellen Formate aus Ihrem eigenen Wachs.

KEIN TAUSCHVERFAHREN • KEINE VERFÄLSCHUNG • KEIN FREMDWACHS

Ihr Wachs bleibt in Ihrem eigenen Kreislauf. Die nicht verarbeiteten Reste aus der Produktion und den Wachs-Trester aus dem Klärvorgang bekommen Sie zurück.

WIR KAUFEN KEIN WACHS AN UND WIR HANDELN AUCH NICHT MIT WACHS !

FRANKENWACHS • Vom Imker für Imker • Die Eigenwachsumarbeitung Ihres Vertrauens

Haben Sie Fragen?

Kontaktieren Sie uns telefonisch oder auch mittels E-Mail. Bitte beachten Sie auch unsere FAQ (häufig gestellten Fragen).

Betriebsnummer DE 09 564 0003 14 • Zuteilung nach § 26 TierNebV.

Wir sind ein durch die Stadt Nürnberg (Veterinäramt) zugelassener Betrieb für die Umarbeitung von Bienenwachs (kein Seuchenwachs) zu Mittelwänden (Betriebe oder Anlagen, die tierische Nebenprodukte oder Folgeprodukte für Verwendungszwecke außerhalb der Futtermittelkette handhaben nach Artikel 23, Abschnitt IX – 6 – 14 der Verordnung (EG) 1069/2009, Imkereierzeugnisse) mit Hygienevorschriften für nicht für den menschlichen Verzehr bestimmte tierische Nebenprodukte.

Telefonische Terminabsprachen und Anfragen von – bis

Oktober bis März
Montag – Donnerstag 17:00 – 19:00 Uhr
Samstag 09:00 – 13:00 Uhr
April bis SEptember
Während der Bienensaison von April bis September sind wir auch am Wochenende nur sehr eingeschränkt erreichbar. Vorzugsweise hinterlassen Sie uns eine Nachricht auf unserem Anrufbeantworter oder schreiben uns eine E-Mail.

unter der Rufnummer     0911 5400 885

und jederzeit über eine Nachricht auf unserer Sprachbox. Wir rufen baldmöglichst zurück. Rund um die Uhr nehmen wir auch Anfragen mittels E-Mail in Empfang: info [at] frankenwachs [dot] de.

Frankenwachs – Eigenwachsumarbeitung in Franken

FRANKENWACHS

Unsere Rahmenbedingungen

Wir haben Rahmenbedingungen definiert, welche eine qualitativ hochwertige und nachvollziehbare Verarbeitung Ihres Wachses gewährleisten.

weiterlesen

Unsere Umarbeitungskosten

Grundlage für die Preisermittlung der Umarbeitungskosten ist die tatsächlich produzierte Menge an Mittelwänden und nicht die angelieferte Wachsmenge.

Wir verarbeiten Wachs ab einer angelieferten Menge von 10 kg.

weiterlesen

Terminabsprache und Anlieferung

Das Wachs muss frei von Honig- und Futterresten sein.

Angeliefert werden kann das Wachs in Blöcken (z.B. aus Sonnen- oder Dampfwachsschmelzern u.ä.), jedoch keine Rähmchen oder Waben.

weiterlesen

Wachsübergabe in Pegnitz

Als besonderen Service für unsere Kunden aus Oberfranken und der nördlichen Oberpfalz bieten wir die Möglichkeit einer Übergabe des Wachses in Pegnitz.

weiterlesen

Auftragserteilung

Der Auftrag kann vorab heruntergeladen und (auch auf dem PC mit einem geeigneten PDF-Reader) ausgefüllt werden. Dies vereinfacht die Formalitäten bei der Anlieferung.

weiterlesen

Ihre Fragen

Sehen Sie auf der Seite FAQ (häufig gestellte Fragen) nach. Vielleicht können wir dort bereits Unklarheiten aufklären.

Wir beantworten Ihnen Ihre Fragen natürlich auch gerne persönlich. Nehmen Sie hierzu Kontakt mit uns auf.

weiterlesen

BEITRÄGE

Qualität der Wachs-Anlieferung

Aus gegebenem Anlass weisen wir hier nochmals auf unsere Rahmenbedingungen zur Wachsanlieferung und Verarbeitung hin. Wachsqualität Die angelieferte Charge Bienenwachs muss auch bei einer Unterteilung in mehrere Blöcke möglichst die gleichen Eigenschaften haben. Angeliefert werden kann das Wachs aus z.B. Dampf-, Sonnenwachsschmelzern oder Ähnlichem.

Ankündigung: Wachsvortrag beim Kreisimkertag in Roth am 31. März 2019

Schon mal vormerken: Am Sonntag, 31. März 2019 findet im Rahmen des Kreisimkertags in Roth ein Vortrag über die Wachsverarbeitung beim Imker statt. Der Themenkreis: Welche Arbeiten ergeben sich in der Imkerei im Laufe des Bienenjahres. Rähmchen ausschmelzen und weiter verarbeiten, Wachshygiene, Produkte aus Bienenwachs.

Bleiben Sie informiert!

Registrieren Sie sich für unseren Newsletter!

Wir informieren Sie in unregelmäßigen Abständen über Neuigkeiten unserer Wachsumarbeitung und über neue Artikel auf unserer Web-Seite.

Vor der Aktivierung des Newsletters erhalten Sie eine E-Mail auf das angegebene Mail-Konto mit einem Bestätigungs-Link. Erst mit dem Klick auf diesen Bestätigungs-Link wird der Newsletter-Versand aktiviert.

Impressionen

 

Wachsumarbeitung © by Frankenwachs

Wachsumarbeitung © by Frankenwachs

Wachsumarbeitung © by Frankenwachs

Wachsumarbeitung © by Frankenwachs

Wachsumarbeitung © by Frankenwachs

Wachsumarbeitung © by Frankenwachs

Wachsumarbeitung © by Frankenwachs

Wachsumarbeitung © by Frankenwachs